FachschaftsRäte

Der FachschaftsRat ist die gewählte studentische Interessenvertretung Eurer Fakultät. Sie besteht aus zwölf gewählten Mitgliedern sowie freiwilligen FachschaftlerInnen. Der FsR, wie sich der FachschaftsRat abkürzt, hält Augen und Ohren offen, damit Eure Rechte nicht in den Hintergrund geraten. Die Mitglieder des FachschaftsRates werden in die verschiedenen Gremien der Universität delegiert, damit Eure Meinung an den richtigen Stellen vertreten werden kann.

The Student Council (FachschaftsRat) is the elected student representation of interests of your faculty. It consists of twelve elected members and voluntary members. The FsR, as the FachschaftsRat is abbreviated, keeps its eyes and ears open so that your rights are not neglected. The members of the Student Council are delegated to the various committees of the university, so that your opinion can be represented in the right places.

Unterstützung könnt Ihr aber nicht nur bei hochschulinternen sondern auch -externen Belangen finden. Der FachschaftsRat kann bei Problemen mit Professoren, der Lehre oder etwa der Prüfungsordnung oder Kritik helfen. Er unterstützt aber auch die Studierenden im studentischen Alltag und erleichtert den Start ins Studium durch die Organisation der Erstsemesterwoche.

You can find support not only for internal but also for external issues. The Student Council can help with problems with professors, teaching, examination regulations or criticism. It also supports students in their everyday student life and facilitates the start of their studies by organizing the freshmen week.

 

 

Wie komme ich eigentlich in den FachschaftsRat?

Zu Beginn des Sommersemesters findet eine allgemeine, freie, gleiche und geheime Wahl statt. Jeder immatrikulierte Studierende ist wahlberechtigt und wählbar.

Innerhalb bestimmter Fristen kann man sich als KandidatIn beim StuKo vorschlagen. Jeder Wahlvorschlag muss von mindestens zehn wahlberechtigten Studierenden der eigenen Fakultät unterzeichnet werden.

Kann ich auch mitmachen ohne gewählt worden zu sein?

Natürlich. …

Ich habe ein Problem. Kann mir der Fachschaftsrat helfen und wenn ja – wie?

Komm einfach zur nächsten Fachschaftsratssitzung oder schreibe eine E-Mail:

fachschaft [at] archit.uni-weimar.de
fachschaft [at] bauing.uni-weimar.de
fachschaft [at] gestaltung.uni-weimar.de
fachschaft [at] medien.uni-weimar.de

Alle Nachrichten der Fachschaften

Ankündigung für die neue M18-Webseite

Liebe M18-Fans,

seit einigen Wochen arbeitet das Referat Öffentlichkeitsarbeit (RÖffi) an eine neue Webseite für die M18. Heute können wir stolz verkünden, dass die Bearbeitung in die letzte Phase geht! Initiativen und Referat erhalten von mir in den nächsten Tagen ihre Zugänge, um ihr Unterseiten zu gestalten und sich hübsch zu präsentieren.

Jetzt schnallt euch an: Schon am 01. April laden wir die neue Webseite hoch. Viel Moderne und mit neuen Features, die unsere aktuelle Webseite in den Schatten stellt. Und das beste: Ein Layout, welches von links nach rechts geht! Also, bis zum Rand deines Monitors – unglaublich, ich weiß.

Wenn alles gut läuft, kann man die Seite zum 01. Juli responsiv auf dem Smartphone nutzen. Die Erstellung eines eigenen Layouts gestaltet sich etwas schwieriger als gedacht.

Bittet beachtet, dass aufgrund der Umstellung die aktuelle Webseite vom 30. März bis zum 01. April im Wartungsmodus befindet. Es ist in diesen Zeitraum nicht möglich, auf Daten zuzugreifen. Bitte ladet euch die benötigten Dokumente und Co. vorher herunter! Bei dringenden Anfragen hilft euch der StuKo oder das Referat Öffentlichkeitsarbeit.

Diese Seite wird dann später als Back-up genutzt und ist weiterhin erreichbar – nur über einen anderen Link, der später folgt.

Wir wünschen euch eine erfolgreiche Prüfungs- und Abgabephase und eine erholsame vorlesungsfreie Zeit.

Lukas vom RÖffi

Veröffentlicht unter M18 | Schreib einen Kommentar

Schließung der M18

Liebe M18-Fans,

einige wissen es bestimmt schon längst und der Rest wird es heute über diesen Weg erfahren. Wir haben gestern in einem Instagram-Post erklärt, dass die M18 vorerst geschlossen bleibt. Grund dafür sind Mäuse, die sich in unserem Haus gerade wohlfühlen. Versteht uns nicht falsch: Wir sind offen für jeden Besucher in unserem Hause. Jeder soll sich zu Hause fühlen. Doch leider müssen wir hier die Grenze setzen! Das Risiko, dass sich Krankheiten, wie Salmonellen oder Typhus unter den Studierenden verbreiten ist zu groß. Der Vorstand hat deshalb am Dienstagabend beschlossen, dass das Haus vorerst geschlossen bleibt, mit der Anmerkung, dass Zuwiderhandlung den Entzug der Schlüssel zur Folge hat.

Wie geht es jetzt weiter? Tja das ist die große Frage! Der StuKo bestellt auf jeden Fall einen Kammerjäger, der die Sache professionell regelt. Heißt, dass das jetzt mehrere Wochen in Anspruch nehmen wird. Solltet Ihr dennoch das Haus betreten müssen (z.B. weil Ihr Unterlagen zum Finanzbriefkasten bringen müsst, dann schreibt bitte den StuKo-Vorstand an. Ihr erreicht diesen unter der folgenden Mail: stuko-vorstand@uni-weimar.de.

Wir können Euren Frust verstehen und fühlen mit Euch. Besonders zur Prüfungszeit ist das Haus eine willkommene Ablenkung für jeden von uns. Wir halten Euch deshalb auf dem Laufenden. Vermehrt auf Instagram und in (un-)regelmäßigen Abständen hier in den Beiträgen.

Der StuKo wünscht Euch eine erfolgreiche Prüfungszeit. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder auf einen Kaffee in der M18.

Veröffentlicht unter M18 | Schreib einen Kommentar

Umfrage zum Studieren an Fakultät BUm / Survey on our study programs (Faculty BUm)

[English below]

Liebe Studierende der Fakultät Bau- und Umweltingenieurwissenschaften (kurz BUm),

heute brachen wir wieder eure Mithilfe und möchten auf die kurze Umfrage zu unseren Studiengängen und dem Studienleben in Weimar aufmerksam machen. Innerhalb des Fachschaftsrates haben wir die Gelegenheit, aktiv an der Gestaltung unserer Studiengänge teilzunehmen und uns mit Verantwortlichen auszutauschen. Ziel ist es, unsere Universität und Fakultät so attraktiv wie möglich zu gestalten und eine positive Entwicklung zu fördern.

Zu Beginn möchten wir euch bitten, einige Gegebenheiten mithilfe von Sternen zu bewerten. Anschließend folgen offene Fragen, auf die ihr frei antworten könnt. Die Umfrage ist anonym und wird ausschließlich im Rahmen der Aktivitäten und Interessenvertretung des Fachschaftsrats verwendet. Ihr habt die Möglichkeit, alle Fragen nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten und könnt auch eine Frage auslassen, wenn ihr dazu keine Antwort habt. Fühlt euch also nicht unter Druck gesetzt.

Hier geht es zu Umfrage: Umfrage zum Studieren an der Fakultät BUM Weimar (deutsch).

Vielen Dank für eure Mithilfe - zusammen können wir viel erreichen.

Dein Fachschaftsrat BUm


Dear students of the Faculty of Civil and Environmental Engineering (BUm for short),

Today we would like to ask for your help again and draw your attention to the short survey on our degree programs and student life in Weimar. Within the student council, we have the opportunity to actively participate in the design of our degree program and to exchange ideas with those responsible. The aim is to make our university and faculty as attractive as possible and to promote positive development.

To begin with, we would like to ask you to rate some of the conditions using star ratings. This will be followed by open questions to which you can respond freely. The survey is anonymous and will only be used in the context of the activities and representation of interests of the Student Council. You have the opportunity to answer all questions to the best of your knowledge and belief and can also skip a question if you do not have an answer. Do not feel under pressure.

Click here for the survey: Survey on studying at the Faculty BUM Weimar (english).

Thank you for your help - together we can achieve a lot.

Your student council BUm

Veröffentlicht unter M18 | Schreib einen Kommentar

Textilfest der Textilwerkstatt

Gute Neuigkeiten zum Jahresabschluss!

Wir lassen das Textilfest wieder aufleben! Kommt am 16.12. (Samstag) im Van-de-Velde-Bau vorbei:)

Wir haben textile Weihnachtsstimmung für euch! An unterschiedlichen Stationen könnt ihr unterstützt durch flüssige Unterhaltung (auch alkoholfrei natürlich!) kleinere und größere Projekte umsetzen oder euch beim Flohmarkt für den Jahreswechsel ausstatten!

Eine super Möglichkeit, in letzter Minute noch das eine oder andere Geschenk zu zaubern! Wer mit Projekten schon ausgelastet ist, kann Bestehendes vor dem neuen Jahr wieder fit machen!

Wir freuen uns auf euch, bringt Hunger mit!

 

Nochmal die Eckdaten:

Samstag, 16.12.23
11-18 Uhr
Van-de-Velde-Bau, Geschwister-Scholl-Straße 7, HP05

Getränke und Essen auf Spendenbasis :)

Veröffentlicht unter Initiativen, M18, Piazza | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

STEP-Workshops

[english version below]

Liebe Studierende,
wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, finden im Dezember und Januar insgesamt 4 Workshops im Rahmen des STEP (Struktur- und Entwicklungsplan) der Universität statt.
Beim STEP geht es um die Zukunft unserer Universität. Hier haben wir alle die Möglichkeit mitzuentscheiden, wie die Bauhaus-Uni 2030 aussehen soll und welche Ziele und Aufgaben dafür festgelegt werden sollen. Diese Chance sollten wir als Studierende nicht verpassen, um die Uni so zu gestalten, wie wir sie wollen!

Wir möchten Euch gerne noch einmal an die Anmeldefrist bis zum 10.12. erinnern. Wir hoffen, dass einige von Euch Zeit und Lust haben, an den Workshops teilzunehmen, damit unsere studentische Stimme gehört und eingearbeitet wird. Insgesamt gibt es pro Workshop 5 Plätze für Studierende. (Sind es mehr als 5, entscheidet das Los.)
Viele Grüße
StuKo-Vorstand
Alina, Julia, Rebecca, Simon

--

Dear students,
As you may have already noticed, a total of 4 workshops are taking place in December and January as part of the university's STEP (Structural and Development Plan).
STEP is about the future of our university. Here, we all have the opportunity to help decide what Bauhaus University 2030 should look like and what goals and tasks should be defined for it. As students, we should not miss this opportunity to shape the university the way we want it to be!

We would like to remind you once again of the registration deadline of December 10th. We hope that some of you will have the time and inclination to take part in the workshops so that our student voice can be heard and incorporated. There are a total of 5 places per workshop for students. (If there are more than 5, we will draw lots).
Best regards
StuKo board
Alina, Julia, Rebecca, Simon

Veröffentlicht unter M18 | Schreib einen Kommentar

Gesucht: Studentische Mitglieder für den STEP

Was? Der STEP ist der Struktur- und Entwicklungsplan der Universität. Das ist ein Dokument, in dem die Ziele und Aufgaben der Bauhaus-Uni für die nächsten 5 Jahre aufgeschrieben und danach mit dem Thüringer Ministerium beschlossen werden. Von Dezember bis Mai 2024 wird der nächste STEP erarbeitet und damit festgelegt, welche großen Projekte an der Uni bis 2030 umgesetzt
werden. Das bedeutet, der STEP ist eins der zentralen Leitbilder für die Universität, weshalb die studentische Partizipation bei der Entwicklung des Plans wichtig ist.

Wer? Gesucht werden 2 engagierte studentische Mitglieder für die aktive Teilnahme am Austauschprozess über den STEP, die die studentische Perspektive einbringen. Dafür ist eine aktive
Teilnahme
an den Workshops sowie das Sammeln und Ordnen von Ideen der
anderen studentischen Vertreter:innen notwendig.

  • Beide Studierenden werden Mitglied der Redaktionsgruppe (insgesamt 10 -12
    Personen aus unterschiedlichen Statusgruppen)
  • Eine der beiden Personen ist zusätzlich Mitglied der Schreibgruppe
    (insgesamt 3 Personen)
  • Bewerbungen von internationalen Studierenden, welche die Voraussetzungen
    erfüllen, sind gerne gesehen.

Wann? Von Dezember 2023 bis Mai 2024. Die Hauptschreibphase ist im Februar/März. Die Workshops werden voraussichtlich im Dezember 2023 und Januar 2024 stattfinden.

Voraussetzungen?

  • Deutsch auf Niveau B2
  • Gute Kenntnisse der Unistrukturen
  • Gewünscht sind Gremienerfahrungen und Vernetzungen zu anderen Fakultäten
  • Enge Abstimmung mit dem StuKo und den anderen studentischen Gremien

Aufwand? Der Gesamtaufwand lässt sich schwer einschätzen. Die Aufgaben beinhalten:

  • Auftaktworkshop + weitere Workshops (Positionen der Studierenden sammeln)
  • Absprache mit anderen Studierenden
  • Rücksprache mit dem StuKo
  • Meetings der Redaktionsgruppe
  • Redaktionsgruppe: regelmäßig auf den Stand des STEP schauen, Feedback geben und Formulierungen/Themen vorschlagen
  • Schreibgruppe: Umsetzung der Vorschläge im Textentwurf

Aufwandsentschädigung? Es werden HiWi-Verträge ausgeschrieben, um das Engagement der beiden Beteiligten zu unterstützen.

Die Bewerbung ist bis zum 26.11. bei stuko-vorstand@uni-weimar.de einzureichen.

Bei weiteren Fragen könnt Ihr Euch auch gerne bei uns melden. 

Veröffentlicht unter M18 | Schreib einen Kommentar

Dein Feedback zur Mensa 2023

Liebe Studierenden,

einmal im Semester tagt der Mensabeirat - selten genug, dass wir jede Chance nutzen müssen alles anzusprechen, was anzusprechen geht. Deshalb seid IHR jetzt gefragt. Auf unserer Webseite haben wir einen kleinen Feedbackbogen aufgebaut und hoffen über das Wochenende eine Menge Antworten zu bekommen. Jede eingegangene Antwort wird von uns ausgewertet und gesammelt in den Mensabeirat diesen Montag, den 20. November 2023 eingebracht. Ihr habt also noch bis Montagnachmittag Zeit.

Der Link zur Seite ist: https://m18.uni-weimar.de/dein-feedback-fuer-den-mensabeirat-wise-2023.

Bei Fragen steht gerne das Referat Öffentlichkeitsarbeit und Informationsverbreitung zur Verfügung.

——————————————————————————

Dear students,

the cafeteria advisory board meets once a semester - rarely enough that we have to take every opportunity to address everything that needs to be addressed. That's why YOU are in demand now. We have set up a small feedback form on our website and hope to get a lot of answers over the weekend. We will evaluate every response received and submit it to the cafeteria advisory board this Monday, November 20, 2023. So you still have until Monday afternoon.

The link to the page is: https://m18.uni-weimar.de/dein-feedback-fuer-den-mensabeirat-wise-2023.

If you have any questions, please do not hesitate to contact the „Referat Öffentlichkeitsarbeit und Informationsverbreitung.“

Veröffentlicht unter M18 | Schreib einen Kommentar

Wir suchen wieder! Design-Wettbewerb für die Erstsemesterwoche | We are looking again! Design-Competition for the freshmans week

Die Beutel des letzten Jahres | Last years bags Liebe Studierende der Fakultät Bauingenieurwesen,

Wir rufen euch alle auf, eure kreativen Design-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und am Wettbewerb für das Design der Willkommens-Beutel der Erstiwoche teilzunehmen! Dies ist eine großartige Gelegenheit, eure Talente zu präsentieren und das Gesicht der Fakultät mitzugestalten.

Teilnahmebedingungen:

  • Das Design soll die Essenz unserer Fakultät wiederspiegeln und die neuen Studierenden begeistern.
  • Wir möchten alle Studierenden der Fakultät Bauingenieurwesen einbeziehen, daher sollte das Design Aspekte enthalten, die für jeden Studiengang unserer Fakultät ansprechend sind.
  • Die Einreichung muss im Vektor-Format erfolgen, um eine optimale Druckqualität sicherzustellen.

Schickt eure Designs sowie eventuelle Rückfragen bitte bis zum 20. August per E-Mail an: fachschaft@bauing.uni-weimar.de

Der Gewinner oder die Gewinnerin dieses Wettbewerbs erhält nicht nur die Ehre, sein/ihr Design auf den Willkommens-Beuteln unserer Erstsemester zu sehen, sondern auch einen besonderen Willkommensbeutel mit einer kleinen Überraschung darin!

Lasst eurer Fantasie freien Lauf und erschafft ein Design, das alle unsere Studierenden, egal aus welchem Studiengang, mit Stolz tragen werden! Wir freuen uns auf eure Einsendungen und sind gespannt auf eure großartigen Ideen.

Viel Erfolg! Euer Fachschaftsrat Bauingenieurwesen!


Dear students of the Faculty of Civil Engineering,

We invite all of you to showcase your creative design skills and participate in the competition to design the Welcome Bags for Freshers' Week! This is a fantastic opportunity to showcase your talents and shape the image of our faculty.

Submission Guidelines:

  • The design should reflect the essence of our faculty and excite the new students.
  • We aim to include all students from the Faculty of Civil Engineering, so the design should incorporate elements that appeal to every course of study within our faculty.
  • Submissions must be in Vektor format to ensure optimal printing quality.

Please send your designs along with any inquiries by August 20 to: fachschaft@bauing.uni-weimar.de.

The winner of this competition will not only have the honour of seeing their design on the Freshers' Week Welcome Bags but also receive a special welcome bag with a little surprise inside!

Unleash your creativity and create a design that all our students, regardless of their course of study, will wear proudly! We look forward to receiving your submissions and are excited about your brilliant ideas.

Good luck! Your Student Council of Civil Engineering!

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen | Schreib einen Kommentar

Offener Brief des StuKo | Open Letter from the StuKo

Nach den jüngsten Ereignissen hat der StuKo einen offenen Brief als Stellungnahme an das Präsidium und die Studierendenschaft verfasst. Ziel ist es, sich von den aktuell geplanten Maßnahmen auf dem Universitätscampus zu distanzieren und die Studierenden zu informieren.

After recent events, the StuKo has written an open letter as a statement to the presidium and the students. The aim is to distance themselves from the currently planned measures on the university campus and to inform the students.

Veröffentlicht unter M18 | Kommentare deaktiviert für Offener Brief des StuKo | Open Letter from the StuKo

Wir suchen ein Motiv für den Ersti-Beutel | We are looking for a motif for the freshmen bag

Kreative Köpfe aufgepasst!

Wir suchen ein Motiv für den Ersti Beutel unserer Fakultät.

Dabei seid IHR gefragt.

Also ran an die Stifte und los geht es, denn bald könnten die Erstis mit Deinem Motiv durch die Straßen laufen :)

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bitte achtet aber darauf, niemanden mit eurem Motiv zu diskriminieren.

Gewünscht ist ein Motiv, dass den Geist unserer Fakultät wiederspiegelt, unseren Campus beinhaltet oder allgemein etwas Ingenieur-mäßiges.

Bitte sendet Euren Vorschlag bis zum 31.07. als .jpg oder .png Datei an fachschaft@bauing.uni-weimar.de.

Für die Person, die das später gedruckte Motiv einsendet, werden wir uns eine Belohnung überlegen. 

Euer FsR B

Creative minds pay attention!

We are looking for a motif for the freshmen bag of our faculty.

Therefore we are looking for YOU.

So grab your pencils and get going, because soon the freshmen could walk through the streets with your motif :)

There are no limits to your creativity. Please make sure that you do not discriminate against anyone with your motif.

We would like to see a motif that reflects the spirit of our faculty, includes our campus or something engineering-like in general. 

Please send your proposal as a .jpg or .png file to fachschaft@bauing.uni-weimar.de by 31th July.

We will consider a reward for the person who sends in the design that is printed later. 

Your FsR B

Veröffentlicht unter Bauingenieurwesen | Kommentare deaktiviert für Wir suchen ein Motiv für den Ersti-Beutel | We are looking for a motif for the freshmen bag